FOOD

pimientos

Pimientos de Padrón

Franziskaner brachten die grünen Pfefferschoten, Pimientos, im 16. Jahrhundert von Mexiko nach Spanien. Und nirgendwo sind sie so berühmt wie in Padrón, den galicischen…

(c) Petra Balzer

HIrtensalat mit Quinoa-Bohnen-Bällchen

Erfrischend anders ist dieser Sommersalat mit Wassermelone und Quinoabällchen. Zutaten für 4 Personen 150 g mehligkochende Kartoffeln 100 g Quinoa oder ersatzweise Hirse 150g weiße…

(c) Petra Balzer

Bärlauch-Krapfen

Frischer Bärlauch, Seidentofu, Mehl sind die drei Hauptzutaten für diese herzhaften Krapfen. Und gesund sind sie auch, denn der Bärlauch gilt in der Volksmedizin…

(c) veggiebelly.com

Brasilianische Feijoada

Das brasilianische Nationalgericht Feijoada ist ein herzhafter Bohneneintopf, der fast so „heilig“ ist wie die Nationalhymne. Die Feijoada wird in den verschiedenen Regionen mit einigen Varianten zubereitet. Ursprünglich soll es ein…

(c) Petra Balzer

Basilikum-Gnocchis

Basilikum und Gnocchis passen gut zusammen! Basilikum ist eins der beliebtesten Küchenkräuter, besonders im Mittelmeerraum. Frischer Basilikum sollte jedoch bei warmen Gerichten nie mitgekocht werden, da…

RAW_39_StickyQuinoaFlowerBags

Sticky Quinoa-Flower-Bags

Die Quinoa-Taschen verbreiten karibisches Flair auf dem Tisch und sind schön anzuschauen. Fast zu schade zum Essen. Zutaten 10 – 15 Portionen 10-15 Blätter…