Hafer-Walnuss-Pflaumen-Kekse

shutterstock_154232402

Diese leckeren Hafer-Walnuss-Pflaumen-Kekse lassen sich gänzlich ohne Eier, Butter, Milch oder ein anderes tierisches Produkt zubereiten.

Zutaten
1 Tasse Haferflocken
¾ Tasse Mehl
1/3 Tasse Ahornzucker
2 Tl. Backpulver
1/4 Tl. Salz
1/3 Tasse Ahornsirup
1/2 Tasse Distelöl
1 Tl. Vanille-Extrakt
1/2 Tl. Zuckerrübensirup
1/4 Tasse klein gehackte trockene Pflaume
1/4 Tasse klein gehackte Walnüsse

Zubereitung:

Ofen auf 170 Grad vorheizen. Haferflocken, Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermengen, in einer separaten Schüssel Sirupe, Öl und Vanille-Extrakt verrühren und anschließend beides vermengen. Pflaumen und Nüsschen dazu, den Teig in kleine Bällchen formen und auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach klopfen. Nun für 8-12 Minuten backen und gut abkühlen lassen.

Comments are closed.