World of Eve

World-of-Eve-2_final

Abfall ist nicht nur ein Wertstoff, sondern auch ein guter Werkstoff für Kunst, die unseren Alltag bereichern kann. Das beweist World of eve. Dort gibt es so schöne Dinge wie Möbel und Taschen aber auch Leuchten mit blumigen Lampenschmuck, gefertigt aus Metalldosen oder PVC-Flaschen, die einfach an eine Energiesparlampe angesteckt werden. Für diese Blütenserie stand die Natur Modell. Die deutsche Filmemacherin Eva Ploder hat das Social-Business gegründet, um damit nicht nur das Müll-Problem anzugehen, sondern auch um Menschen auf der Welt mit dem Ankauf der Ware ein Einkommen zu geben. Mit dem Verkauf und Verleih der Produkte unterstützt world of eve UnternehmerInnen in den verschiedensten Regionen der Welt.

menue-lamp-h-1bbluetenserie-livia-2 bluetenserie-rosie-2

Comments are closed.